Werkstücke aus Stahl können neben der Vakuum-Technik auch mit Hilfe von Magneten gegriffen werden. Die Magnetgreifmittel können dabei an das Handhabungsgerät VECTOR sowie an das Seilhubgerät VECTOR VS angebaut werden. Ein Schwenkantrieb ermöglicht ein Aufschwenken der Last.

 

Das Zu- und Abschalten der Magnete erfolgt entweder über Druckluft oder Strom. Bei Druckluftausfall wird die Last sicher gehalten.

 

Die Magnete sind in zahlreichen Standardabmessungen oder als Sonderausführung lieferbar.

  Magnetgreifmittel für Zahnräder

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com