Handhabung von Sackware mit VECTOR

Die VECTOR-Handhabungssysteme, hier zur Handhabung von Säcken, machen Arbeitsabläufe und Handhabung von schweren Lasten zu Kleinigkeiten. Aufheben, transportieren und wieder ablegen wird so mit ein paar Handgriffen erledigt. Alle Steuerungsvarianten und Greifmitteltypen können in den VECTOR integriert werden. Für die Bewegungen ist ein pneumatischer Leichtlauf-Antrieb zuständig. Der Knickarm ermöglicht das Positionieren des Lastgutes in und an Maschinen, die Montage von Bauteilen wie Sitze in Fahrzeugkarossen oder das Hineinfahren in überdeckte Räume.

Zum Umsetzen der Sackware werden keine Taster und Schalter betätigt; nach dem Aufsetzen des Sauggreifers auf den Sack steigt das Vakuum bis zum notwendigen Niveau an, die Laststufe wird automatisch zugeschaltet und der Sack kann balanciert werden. Zum Absetzen wird über einen der zwei Hebel am Handrad Falschluft zugelassen, das Vakuumniveau sinkt unter den Schaltpunkt und der Greifer gibt den Sack frei.

Die Druckregler ermöglichen das Voreinstellen des Sackgewichtes und damit das Balancieren der angehobenen Last.
Die Schwammgummidichtung ist einfach auszuwechseln.Der notwendige Unterdruck mit ausreichendem Volumenstrom wird durch einen Seitenkanalverdichter erzeugt. Diese Vakuumpumpe steht neben dem Manipulator auf der Säule, zur Vermeidung unnötiger Verluste so dicht wie möglich am Greifmittel.

Die pneumatische Steuerung reagiert auf geringes Vakuum und verhindert ein Anheben der Last, oder, im angehobenen Zustand, senkt die Last ab.Komplettsystem zum Umsetzen von Säcken aller Größen: z.B. 25 kg, 40 kg, 50 kg.VECTOR Sackmanipulatoren sind in drei verschiedenen Ausführungen lieferbar:
VECTOR V100 für Säcke
VECTOR V80-Sack (Pantograph):
für Säcke mit max. 40 kg Gewicht,
Arbeitsradius ca. 2.400 mm,
Nutzhub ca. 1.500 mm

VECTOR V100-Sack (Pantograph):
für Säcke mit max. 60 kg Gewicht,
Arbeitsradius ca. 3.200 mm,
Nutzhub ca. 2.000 mm

VECTOR V130-Sack (Knickarmgerät, bei niedrigen Deckenhöhen):
für Säcke mit max. 60 kg Gewicht,
Arbeitsradius ca. 2.300 mm,
Nutzhub ca. 1.400 mm

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com